Unser Dachverband  "Landesfischereiverband Bayern e.V. kümmert sich um die Belange der Fischerei.

Dazu gibt es Ergebnisse:

Zum Beispiel ein Klageerfolg am Further Bach. Der Bayerische Rundfunk hat dazu einen Beitrag gemacht: https://www.br.de/nachrichten/bayern/fischer-stoppen-bau-eines-wasserkraftwerks-in-furth,SC4HeZc

Darüber hinaus gab es Hintergrundgespräche mit Antenne Bayern und der Landshuter Zeitung, die in den kommenden Tagen berichten werden.

In der letzten "Quer"-Sendung des Bayerischen Fernsehens wurde sehr positiv über die Fischotter-Problematik berichtet. Der Beitrag zeigt sehr klar die Probleme für die Teichwirtschaft auf und stellt zum Abschluss die berechtigte Frage, ob es bald zwar wieder ausreichend Fischotter geben wird, aber dafür ein Schutzprogramm für Teichwirtschaften aufgelegt werden muss.

https://www.br.de/mediathek/video/otter-oder-biotop-wie-artenschutz-den-artenschutz-gefaehrdet-av:5f6d058b94aa9f001445d5e5

 

Auch örtlich kann man das Themen in die Medien bringen: